Direkt zum Inhalt wechseln

Re-define
yourself

Zeit, dich kennenzulernen!

Lust darauf, was neues ausprobieren?
Der Queer Sports Playground ist die neue wöchentliche Workshop-Reihe von Startschuss mit wechselnden, kurzzeitigen Angeboten.

Finde zusammen mit anderen Teilnehmer*innen heraus, was uns als Community ausmacht und was Queer im Sport bedeutet.

Sei offen für Gemeinsames, gehe ins Team, challenge dich und andere mit Themen wie queerem Selbstvertrauen, queere Gesellschaft, Body Positivity, Grenzen finden & ziehen – und hab ‘ne Menge Spaß dabei!

Vorläufige Pipeline

  • 18. September – 16. Oktober: SELBSTVERTEIDIGUNG – Fabian
  • 21. & 28. Oktober: Workshop RAUFEN – Simon
  • 4. & 11. November: Workshop GERÄTETURNEN – Leo
  • 18. November: STAGING – Hartmut
  • tbd – Kopfstandworkshop – Emrah
  • Ideation to come

    Yoga-Dance – Susanne
    Cheerleading
    Stockkampf
    Hoollahoop
    Skateboardfahren / Longboardfahren
    E-Sports


    Sprich uns an, wenn Du / Ihr selbst Workshops anbieten möchtet, die auf den Queer Sports Playground passen könnten!

Für Infos wende Dich an

Stef

Büroleitung