Direkt zum Inhalt wechseln

Weihnachtlicher Stadtspaziergang im Westen Hamburgs mit Besuch des Winterpride mit Eckart.

Sonnabend, 2. Dezember 2023

Unser heutiger Spaziergang führt uns von Lurup direkt zum Winterpride, wir werden dabei neben dem Altonaer Volkspark diverse städtische Grünzüge kennenlernen. Außerdem werden wir einen Blick auf den Baufortschritt sowohl des Altonaer Deckels sowie des neuen Fernbahnhofes werfen können.

Wir treffen uns spätestens um 13 Uhr im Bahnhof Altona am DB Infoschalter zwischen Gleis 5 und 6 und fahren dann mit dem Metrobus 2 bis zur Haltestelle Stadionstraße.

Gleich nach dem Ausstieg beginnen wir unseren Weg durch den Altonaer Volkspark. Nach einiger Zeit erreichen wir den Schulgarten, hier können wir uns auf den Bänken zu einer kurzen Pause niederlassen. Auf den Rasenflächen des Schulgartens verzücken im Sommer die Startschuss-Sportler der Functional Training Gruppe die Parkbesucher mit ihren durchtrainierten Körpern.

Auf einer provisorischen Brücke überqueren wir die A7, der Baufortschritt des Altoner Deckels ist von hier aus sehr gut zu beobachten. Weiter geht es durch den Lutherpark, an 4 verschiedenen Friedhöfen entlang, kurz durch das Gewerbegebiet Bahrenfeld (aufmerksame Beobachter entdecken hier Relikte der Ottensener Industriebahn, stillgelegt 1981) bis zur Baustelle des neuen Fernbahnhofes Altona .

Auf kleinen Straßen und Grünzügen durchqueren wir Altona-Nord, weiter geht es durch den Sternschanzenpark, Planten und Blomen, den Gustav-Mahler-Park bis zur Lombardsbrücke. Jetzt sind es nur noch ein paar Schritte bis wir gegen 16.30 Uhr bei Einbruch der Dunkelheit den Winterpride erreichen und den Tag bei einem oder mehreren Bechern Glühwein ausklingen lassen können.

Der Spaziergang selber ist knapp 12 Kilometer lang und stellt uns nicht vor hohe konditionelle Herausforderungen. Wer nicht schon eine gültige Fahrkarte mitbringt löst beim Busfahrer eine einfache Fahrt für EUR 3,50.

Anmeldung / Info : Es ist keine Anmeldung erforderlich, Infos bei Eckart 0176-78027076.

Ansprechperson

Eckart

Tourenleiter
Outdoor

E-Mail: manikowsky@web.de
Tel:  0176 – 78027076