Outdoor Touren

Sonnabend, 14. Mai: Vogelkundliche Radtour in die Vier- und Marschlande mit Karen


Wir fahren mit dem Fahrrad ab der Hafencity über Entenwerder in die Vier- und Marschlande, wo wir an verschiedenen Stellen Halt machen und lauschen und/oder mit dem Fernglas und Spektiv beobachten. Es sind mindestens 50 Vogelarten, darunter Singvögel wie die Nachtigall und der Girlitz sowie Wasservögel wie Kiebitz, Brandgans und verschiedene Entenarten zu erwarten. Eine Einkehr ist nicht fest eingeplant, bei schönem Wetter picknicken wir, bei wechselhaftem würde ich etwas reservieren. Bitte bring ein Fernglas mit und eventuell Verpflegung.

Strecke: ca. 30km, Treff: 10:30 Uhr Platz vor Ericusspitze 1 (Spiegelhaus)

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Infos bei ...

Sonnabend, 21. Mai: Wanderung nach Kellinghusen und in den Naturpark Aukrug mit Eckart


Heute werden wir einen Ausflug in den südlichen Teil des Naturparks Aukrug unternehmen. Ausgangspunkt ist die Stadt Kellinghusen, die wir nach einem gut einstündigen Fußmarsch entlang der Flüsse Bramau und Stör erreichen.

Wir treffen uns um spätestens 10.05 Uhr im Hauptbahnhof/Wandelhalle vor dem DB Reisezentrum. Um 10.22 Uhr nehmen wir den Regionalexpress Richtung Kiel und erreichen Wrist, den Ausgangspunkt unserer Wanderung, nach nur 35 Minuten Fahrzeit.

Immer entlang der obengenannten beiden Flüße auf oder neben dem Deich erreichen wir schon bald Kellinghusen. Am Ortseingang überqueren wir eine deutlich sichtbare Schneise, die Trasse der ehemaligen B ...

Sonnabend, 18. Juni: Radtour am Nord-Ostseekanal von Kiel nach Rendsburg mit Wolfgang


Wir treffen uns am Reisezentrum des Hamburger Hauptbahnhofes um 9:20, kaufen um 9:30 das Schleswig-Holstein-Ticket und fahren um 9:43 mit der Regionalbahn nach Kiel.

Kurz schnuppern wir Ostseeluft und umrunden Kiel Hörn bevor wir uns durch die Stadt nach Westen an der Eider entlang bis zum Nord-Ostsee-Kanal auf den Weg machen. Durch wunderschöne Waldwege fahren wir die Eider entlang, bist sie in den Nord-Ostsee-Kanal übergeht. Das Warten auf die Kanalfähre schenkt uns eine Rast und auf der anderen Seite radeln wir am Gut Schinkel vorbei durchs reiche Kieler Umland wieder auf dem Bewirtschaftungsweg der Wasserstraße bis zum nächsten Übersetzen in Sehestedt.

Sonntag, 19. Juni: In Kooperation mit den Schwulen Eisenbahnfreunden: Wanderung durch die Elbtalaue bei Bleckede mit Anreise im historischen Schienenbus mit Andreas und Eckart


Heute kommen sowohl Outdoorfreunde wie auch Eisenbahnenthusiasten auf ihre Kosten: Mit einem historischen Triebwagen reisen wir nach Bleckede und unternehmen dort eine Wanderung durch die Elbtalaue. Bei einem gemeinsamen Restaurantbesuch lassen wir den Tag ausklingen.

Wir treffen uns um 8.40 Uhr am Hauptbahnhof/Wandelhalle vor dem DB Reisezentrum. Um 8.57 Uhr fahren wir mit dem Metronom nach Lüneburg. Dort geht es um 9.48 weiter mit einem Zug der Bleckeder Kleinbahn nach Bleckede, zum Einsatz kommt voraussichtlich ein MaK Triebwagen aus dem Jahre 1955.

Die Bahnstrecke Lüneburg – Bleckede wurde 1919 in Betrieb genommen, neben dem Personenverkehr war ...

Sonntag, 3. Juli: Radtour von Horneburg nach Stade mit Manfred und Joachim

Treffpunkt: S-Horneburg
Uhrzeit: 11:30 Uhr am 03. 07. 2022

Gesamtkilometer: ca. 50 km
Durchschnittskilometer: ca. 15 km/h
Dauer. ca. 4-5 Stunden
Wegverhältnisse: Überwiegend befestigter Straßenbelag. Ca.10 km loser Untergrund.

Wir starten in Horneburg (S-Bahn). Weiter durch Horneburg in den Rüstjer Forst nach Sandkrug. Ab da nehmen wir den "Alten Marktweg" Richtung Bremervörde. Ein Teilstück ist aus festem Sandboden. Bei Regen aufpassen!
Wir kommen durch Wedel in Niedersachsen. Weiter geht es nach Mulsum. Links sehen wir Windräder. In Mulsum fahren wir an der Mühle "Anna-Maria" vorbei und kommen zum Marktplatz in Mulsum, wo w ...

Sonnabend, 9. Juli bis Dienstag, 12. Juli: Ausflug nach Neuwerk mit Übernachtungen im Heuhotel mit Wolfgang


Für diesen Kurzurlaub ist die Gezeitenlage alles bestimmend:
Sa: Hoch 09:01 Tief 15:34 Hoch 21:22
So: Hoch 10:07 Tief 16:48 Hoch 22:33
Mo: Hoch 11:15 Tief 18:03 Hoch 23:44
Di: Hoch 12:19

Plan A: Wir treffen uns um 12:45 am Reisezentrum des Hamburger Hauptbahnhofes und fahren um 13:06 mit der Regionalbahn nach Cuxhaven. Die Fähre nach Neuwerk legt um 16:30 ab und wir betreten die Insel dann um 18:30. Vorteil: Fähre hin und rück 32€ statt einfach 25€ und keine Kosten für Gepäcktransport.

Plan B: Wir treffen uns um 9:45 am Reisezentrum des Hamburger Hauptbahnhofes und fahren um 10:06 mit der Regionalbahn nach Cuxhaven und m ...

Sonnabend, 16. Juli: Wanderung zum Großen und Weißen Moor bei Rotenburg/Wümme mit Eckart


Das Große und Weiße Moor südlich von Rotenburg/Wümme zählt zu den am besten erhaltenen Hochmooren Nordwestdeutschlands. Nach dem Durchqueren der beiden Moore werden wir am Bullensee auch noch Gelegenheit zu einem erfrischenden Bad haben. Obwohl unser Startpunkt schon kurz vor Bremen liegt, erreichen wir ihn dank des schnellen Regionalexpress in gerade einmal 46 Minuten.

Diese Tour wurde im Sommer 2021 schon einmal durchgeführt, aufgrund der sehr positiven Resonanz wird sie in 2022 noch einmal angeboten, diese Mal in einer um einige Kilometer abgespeckten Version.

Wir treffen uns um spätestens 9 Uhr am Hauptbahnhof/Wandelhalle vor dem Reisezentrum. Um 9 ...

Sonnabend, 30. Juli: Vom Meer in die Schweiz – Wanderung von Neustadt/Holstein nach Eutin mit Eckart


Die heutige Wanderung führt uns von der Ostseeküste bis nach Eutin im Herzen der Holsteinischen Schweiz. Höhepunkte der Tour sind das Neustädter Binnenwasser, das historische Gut Sierhagen sowie natürlich eine erfrischende Badepause am Griebeler See.

Wir treffen uns spätestens um 8.50 Uhr am Hauptbahnhof/Wandelhalle vor dem Reisezentrum und fahren dann um 9.07 Uhr mit Umstieg in Lübeck nach Neustadt/Holstein. Schon die Anfahrt sollten wir in Erinnerung behalten, die Bahnstrecke entlang der Ostseebäder wird voraussichtlich im Jahr 2030 stillgelegt.

Wir starten am Bahnhof Neustadt und erreichen schon bald nach Verlassen der Stadt das Neustädter Binnenwass ...

Sonnabend, 27. August: Kleine Heidewanderung bei Undeloh mit Eckart


Heute steht eine typische Heidewanderung auf der Agenda: Heidschnucken, Schafställe, Wacholder, ein prächtiger Ausblick vom Wilseder Berg und mit etwas Glück auch die Heideblüte.

Wir treffen uns spätestens um 10 Uhr am Hauptbahnhof/Wandelhalle vor dem DB Reisezentrum. Um 10.15 fahren wir mit dem Regionalexpress nach Tostedt, weiter geht es mit dem Heideshuttle nach Undeloh.

In einen großen Bogen geht es erst Richtung Döhle, wir ändern dann aber unsere Richtung nach Wilsede, „besteigen“ kurz danach den Wilseder Berg, die mit 116 Metern höchste Erhebung der Lüneburger Heide und kehren dann am Waldrand entlang zurück nach Undeloh. Dort können wir ...

Sommer: Wandertour im Hamburger Umland mit Markus

Einzelheiten folgen!







Kontakt: Markus, Telefon: 0172-6723712, E-Mail: gaertner@gmx.de

Sonnabend, 3. September: Wanderung in der Nordheide bei Buchholz mit Bernd

Einzelheiten folgen!

Sonnabend, 8. Oktober: Wanderung von Bad Oldesloe nach Reinfeld mit Karpfenessen mit Eckart und Bernd


Die heutige Wanderung führt uns von Bad Oldesloe nach Reinfeld, nicht ohne Grund auch Karpfenstadt genannt, da im von Mönchen angelegten Herrenteich seit über 800 Jahren Karpfenzucht betrieben wird. Im Anschluss an unsere Wanderung werden wir daher Gelegenheit haben, den heimischen Karpfen auch selber zu genießen.

Diese Wanderung wurde schon im Oktober 2021 durchgeführt, das Karpfenessen im Forsthaus Bolande ist den Teilnehmern als geselliger Saisonabschluss in Erinnerung geblieben. Da viele Fragen zur Karpfenzucht nicht abschließend beantwortet werden konnten, wird Bernd sich in dieses Thema einarbeiten und Rede und Antwort stehen können.

Wir treffen u ...

Sonntag, 16. Oktober: Wanderung am nördlichen Ufer des Schweriner Sees mit Wolfgang


Wir treffen uns spätestens um 10:00 Uhr am Reisezentrum des Hamburger Hauptbahnhofes, kaufen das Länderticket und fahren mit der Regionalbahn um 10:21 nach Schwerin und steigen dort in den Zug nach Wismar und nach 7 Minuten in Lübstorf aus.

Hier beginnt der Schlosspark von Wiligrad und nach 2 km erreichen wir das Schloss und das dazugehörige Café. Ein Kaffee kann nun nicht schaden aber bald geht es weiter durch den Park Richtung Bad Kleinen, wo das Ufer des Sees bald urwaldlich und später durch bürgerliche Freizeitbauten geprägt ist.

Über Schwedenschanze, Bad Kleinen laufen wir 8km zur Fischerei Prignitz. Dieser Familenbetrieb fängt, räuchert und servier ...

Sonnabend, 3. Dezember: Stadtwanderung in Hamburgs Norden mit Besuch des Winterpride mit Eckart

Einzelheiten folgen!

Februar/März 2023: Skilanglaufreise nach Norwegen mit Manno

Auch in 2023 wollen wir wieder zum Skilanglauf nach Norwegen fahren. Die Reise findet zwei Wochen statt, voraussichtlich zwischen Ende Februar und Mitte März. Du kannst aber auch nur für eine Woche mitfahren.

In Norwegen gibt es noch echte Winter, so dass wir davon ausgehen können, dass es dort schneesicher ist. Wir mieten immer eine große Hütte für etwa 30 Personen an, meist sind die Aufenthaltsräume großzügig und gemütlich, auch ist eine Sauna dabei. Es handelt sich um eine Selbstversorgerhütte, dabei kaufen wir die meisten Lebensmittel schon in Deutschland ein. Die täglichen Arbeiten im Haus erledigen wir in kleinen Gruppen.

Direkt vom Haus gibt es ein ausge ...